Diese Bilder sind von 2003 als der Anhänger noch nicht zugelassen war!!!!
 
Im Tankdeckel versteckt ist ein 230V Stromanschluß - Kaltgerätestecker vom PC,

Man kann also außen ein Notstromaggregat anschließen,
oder Ihn daheim an den Strom hängen und hat dann eine 230V Steckdose
mit Sicherung und FI-Schutzschalter hinter der Kotflügelverkleidung im Kofferraum.

Optional: Auch wäre es möglich einen Spannungswandler zum laden einer Batterie im Anhänger anzuschließen.
Option: Eine Ladevorrichtung für eine Batterie von einem Wohnwagen ist vorhanden!

Der Anhänger hat eine Funk ZV für die Türen die über das Licht am PKW Ihren Strom erhällt.

Der Kofferraumdeckel ist von Innen relativ einfach zu öffnen,
wenn man in Ihm übernachten möchte! (Lampen klappe)

 


Diese Bilder sind vom 30.09.2014!